NS AM FENSTER

  • Dauer: 1:02
  • Views: 243
  • Datum: 21.01.2017
  • Rating:

ICH WAR IM HOTEL UND HATTE SO LANGEWEILLE.ES IST IMMER SO DAS MIR WAS FRECHES IM
KOPF EINFÄLLT.HABE MICH AUSSGEZOGEN UND BIN AUF DIE FERNSTERBANK GEKLETTERT.
DRAUßEN WAR GERÜST VON DEN ARBEITER WAS NOCH GEILER WAR.ICH HABE AUF DER
FENSTERBANK GEIL GEPISST.ICH BIN SICHER DAS MICH JEMNAD GESEHEN HAT.GEGENÜBER VON
DER STRASSE WAREN VIELE BUSSE MIT TOURISTEN.VLT WAR ICH INTERESSANTER ALS DAS
LANGWEILLIGE MUSEUM HI HI .

Kategorien:


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Schreibe eine Nachricht

Username
Email
Message

Ausgezeichnet! Check deine E-Mail.

Um die Registrierung abzuschliessen, klick auf den Link, der dir an [#@#] gesendet wurde.

Falls du unsere E-Mail nicht im Ordner Posteingang findest, überprüfe bitte deinen Spam- bzw. Junk-Ordner.

Bei der Anmeldung ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.